Führungskräfte-Dialog von der IWF findet auf Augenhöhe statt. Keine klassischen Seminare.

 

 

 

 

 

Führungskräfte-Dialog auf Augenhöhe

 

 FÜHRUNGSKRÄFTE-DIALOG


Typische Struktur

Analyse: Aufnahme und Diskussion der konkreten Herausforderungen im Unternehmen bzw. des einzelnen Vorgesetzten

Best Practice: Darstellung, Vermittlung und Einübung der "Best Practice" zu dem gewählten Thema

Lösung: Gemeinsame Erarbeitung der optimalen Antworten und Konzepte für die jeweilige Situation oder Abteilung

Monitoring: Rückkoppelung, Peer-Coaching und Einzelcoaching nach der Anwendung der erarbeiteten Konzepte

Vorteile des Führungskräfte-Dialogs

  • Keine Frontal-Seminare: Keine reine Wissensvermittlung, sondern vertrauensvolle Dialoge auf Augenhöhe.
  • Vom Praktiker für Praktiker: Unsere Moderatoren kennen die Herausforderungen und Möglichkeiten im Führungsalltag.
  • Fokussierung:  Einfache und sofort einsetzbare Konzepte und Lösungen, zusammengefasst in   Checklisten für das Handy oder die Hosentasche.
  • Individualisierte Inhalte: Auf Basis eines ausführlichen Briefings werden die Inhalte und die Praxisfälle sorgfältig für den Bedarf der Teilnehmer optimiert.
  • Auch für erfahrene Führungskräfte: Im Dialog werden individuelle Lösungen für konkrete Fälle erarbeitet (z.B. 360°- Führung, Führung des eigenen Chefs)
  • Unterstützung im Führungsalltag: Das während des Dialogs aufgebaute Vertrauen ermöglicht eine effektive Diskussion praktischer Fälle zwischen den Dialog-Teilnehmern und/oder dem Moderator.

 



Wertschätzung

erzeugt Wachstum